Mit Freunden Sport treiben

2 Feb

Gerade im Winter oder bei schlechtem Wetter kann es verlockend sein, seine Freizeit in der Wohnung zu verbringen und sich die Zeit mit DVDs, Online Shopping oder durch Gesellschaftsspiele zu vertreiben – aber Sport ist wichtig, hält fit und jung und sorgt für gute Gesundheit. Sich allein zu motivieren, kann allerdings schwierig sein; oft siegt der innere Schweinehund und man verschiebt, gemütlich auf dem Sofa sitzend, die guten Pläne auf den nächsten Tag.

Anders ist es, wenn man sich mit Freunden zum gemeinsamen Sporttreiben verabredet. In diesem Fall ist man beinahe gezwungen, die gute Absicht zur Tat werden zu lassen, niemand will sich die Blöße geben und aus Faulheit eine gemeinsame Verabredung absagen. Der direkte Vergleich mit den Leistungen anderer spornt zudem zu Höchstleistungen und einer Verbesserung der eigenen Fähigkeiten an.

Mannschaftssport fördert das Gefühl der Zusammengehörigkeit

Sportarten wie Volleyball, Fußball oder Handball stärken den Teamgeist und das Vertrauen und können auch außerhalb von Training und Turnieren ein starkes Gemeinschaftsgefühl schaffen. Persönliche Talente und Fähigkeiten können dabei genauso berücksichtigt und gefördert werden wie das Zusammenspiel als Mannschaft. Aber auch Tennis, Tischtennis oder viele andere Sportarten, die ein direktes Messen mit einem oder mehreren Gegnern erfordern, wecken den Ehrgeiz, halten fit und machen Spaß.

Freunde als Ansporn für regelmäßiges Training

Auch Ausdauersportarten wie Joggen, Walken oder Schwimmen machen in der Gruppe mehr Freude als allein. Zum einem hat man immer einen Gesprächspartner an seiner Seite, was das Ganze natürlich viel unterhaltsamer macht, als allein seine Bahnen zu schwimmen oder seine Runden im Park zu drehen. Auch ein MP3 – Player kann einen menschlichen Trainingspartner nicht ersetzen! Zudem fällt es bei fest in den Terminplan integrierten Treffen mit anderen leichter, sich wirklich täglich zum Sport aufzuraffen und das Training im Alltagsstress nicht untergehen zu lassen.

Mit der richtigen Gesellschaft kann Sport also tatsächlich viel mehr Action und Vergnügen sein als langweilige Gesellschaftsspiele, Online Shopping oder PC-Games und Co.!

Ähnliche Artikel:

  • Keine ähnlichen Artikel

No comments yet

Leave a Reply